V07 Frösche, Kröten und Molche - Beobachtungen an Tümpel und Weiher

In diesem Vortrag werden die heimischen Amphibienarten vorgestellt. Zu hören sind die typischen Rufe, das ratschende eg-eg der Laubfrösche ebenso wie das sonore Quaken der Seefrösche oder die Glockenrufe der Geburtshelferkröte.

Erläutert werden die Biologie der Tiere, ihre Lebensraumansprüche, aber auch ihre Gefährdung. Schließlich wird erklärt, wie jeder einen Beitrag zum Schutz dieser interessanten Tierordnung leisten kann.

Multimedia-Vortrag, 80 Folien, 80 Bilder, 13 Amphibienstimmen, Dauer: ca. 80 Minuten. 90 Minuten