Vortrag - Renaturierung der Wetterauer Flüsse

Freitag, 6. November 2015, 20 Uhr
Ort: Altes Rathaus Assenheim (Wirtsgasse 1)
Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind erwünscht
Referent: Gottfried Lehr

Schon seit Jahrzehnten ist Gottfried Lehr unterwegs an den Flüssen Hessens. Seinem Engagement ist die schrittweise naturnahe Umgestaltung der in den 1960er Jahren zum Kanal ausgebauten Nidda. Der Gewässerökologe stellt ausgewählte Renaturierungsprojekte vor und zeigt, wie sich unter der wiedererlangten natürlichen Dynamik seltene Tier- und Pflanzenarten wieder einfinden.